Familie

Familie


Weit und schön ist die Welt, doch o wie dank ich dem Himmel,
dass ein Gärtchen beschränkt, zierlich mein eigen gehört.
Bringt mich wieder nach Hause! Was hat ein Gärtner zu reisen?
Ehre bringt’s ihm und Glück, wenn er sein Gärtchen versorgt. (Goethe)


Freilich mein Gärtchen ist schön, täglich mein Auge sich labt.
Hier ich fühl mich daheim, warum nur sollt ich verreisen?
Schön gewiss ist die Welt, Reisen, so sagt man, soll bilden.
Doch über Astra und Google hol ich die Welt mir ins Haus.


img_0390-1

Marjellchen und Lorbass (Juli 2022)

Chinesisches Neujahrsfest 2021 und 2022

Prima Vista 2021

Schwester Dorchen zum 90. (3.2.2021)

Wintereinbruch

Corona-Weihnacht 2020

Julikinder 2022

November 2019

November 2016

16. November 2014

Klimaerwärmung

Herbstgedanken

Weihnacht 2017

Sonette auf die Alte Musik

Umrechnungsfaktor für den Euro 1.95583

Weihnacht MCMXCIX und Millenniumwechsel MM

Postleitzahlen 1993





RapidWeaver Icon

Made in RapidWeaver